Curriculum Vitae

1988

Staatsexamen Medizin, Universität Tübingen (Deutschland)
Approbation als Arzt, Doktortitel auf dem Gebiet der Autoimmunerkrankungen des rheumatischen Formenkreises, Veröffentlichung in Fachzeitschrift

1988 - 1989

Universitätsspital Zürich, Forschungsassistent, Immunologische Tests bei nierentransplantierten Patienten, Teilnahme am Notfalldienst, mehrere Veröffentlichungen in Fachzeitschriften

1989 - 1990

Assistenzarzt Chirurgie, Kantonales Spital Sursee

1991

Assistenzarzt Psychiatrie, Kantonsspital Luzern

1992 -1994

Assistenzarzt Medizin, Kantonales Spital Sursee

1994

Assistenzarzt Gynäkologie und Geburtshilfe, Kantonales Spital Sursee
Schweizer Staatsexamen in Basel

1994 - 1995

Assistenzarzt Rheuma- und Rehabilitationsklinik Leukerbad

ab 3/1995

Übernahme der Allgemeinpraxis von Dr. med. Josef Steiner in Willisau
 

Mitgliedschaften und öffentliche Ämter

  • FMH-Mitglied
  • Mitglied Haus- und Kinderärzte Schweiz
  • Mitglied schweizerische Fachgesellschaft ADHS
  • Mitglied der Schweizerischen Aerztegesellschaft für Manuelle Medizin
  • Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
  • Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Delegierte Psychotherapie
  • Schularzt der Heilpädagogischen Schule Willisau (HPS)
  • Vorstand Luzerner Ärztegesellschaft Sektion Gäu
  • Vorsitzender Ärztenetzwerk Luzern Land
     

Dr. med. Alexander von Kiparski

Dr. med. Alexander von Kiparski
Hauptgasse 40
6130 Willisau

Tel. 041/970 17 33
Fax 041/970 04 33

Facharzttitel

Allgemeine Innere Medizin, 1994

Fähigkeitsausweis

Schwangerschaftsultraschall (SGUM), 1998
Manuelle Medizin (SAMM), 1999
Sonographie (SGUM), 2000 / 2015
Praxislabor (KHM), 2002
Sachkunde für dosisintensives Röntgen (KHM), 2002
Delegierte Psychotherapie (FMPP), 2006 / 2015

Fortbildungs-Diplom/-Bestätigung

Allgemeine Innere Medizin (SGAM) (2014-2016)

Letzte Änderung am 02.10.2017


Diese Webseite basiert auf medsite.ch - ein Projekt von PLATFORM.solutions GmbH